Anfänger & Lättläst

Lättlast-Bücher werden üblicherweise der "normalen" Literatur entnommen und in ihrer Sprache vereinfacht. Sie ermöglichen es dem Schwedisch-Anfänger "normale" Literatur flüssiger zu lesen und Wortschatz auf einfache Weise zu erweitern, ohne vom lästigen Blättern oder online-Nachschlagen im Wörterbuch abgelenkt zu werden. Es gibt 3 - 4 Niveaus - je nach Verlag. Die Bücher sind in verschiedene Sprachniveaus eingeteilt: Niveau 1 = Kurze Kapitel mit vielen beschreibenden Illustrationen. Die Wortwahl ist mit kurzen Sätzen einfach. Niveau 2 = einfacher, die Handlung ist einfach. Worte und Ausdrücke sind bekannt, kurze Sätze. Diese Bücher konnen eine kleine Anzahl von Illustrationen beinhalten. Niveau 3 = fortgeschritten und anspruchsvoller, die Handlung ist immernoch einfach, jedoch fordern dickere Kapitel mit längeren Sätzen, anspruchsvolleren Wörtern und Ausdrücken den Leser heraus. Die Handlung kann in Zeit und Raum variieren und eine größere Anzahl von Personen involvieren. Niveau 4 ist Niveau 3 ähnlich. Dieser Verlag teilt seine Bücher jedoch in vier verschiedene Schwierigkeitsgrade ein.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 5 von 5